Pflegepädagogik berufsbegleitend studieren

Starte jetzt Dein berufsbegleitendes Studium Pflegepädagogik online!

Du bist bereits in der Pflege tätig – zum Beispiel als Krankenpfleger:in, Altenpfleger:in oder Hebamme. Jetzt möchtest Du Dich weiterentwickeln, ohne Deinen Job aufzugeben: Die Pflegekräfte von morgen brauchen Expert:innen, die sie ausbilden oder die optimalen Bedingungen der Pflege immer weiter erforschen.  

An der IU Internationalen Hochschule (IU) studierst Du Pflegepädagogik berufsbegleitend und nach Deinem Zeitplan. Informiere Dich jetzt und schreib Dich ein – ohne NC. 

Pflegepädagogik berufsbegleitend studieren an der IU

Ein berufsbegleitendes Studium muss vor allem eines sein: anpassbar. Denn oft ist es so, dass der Job vor dem Studium Priorität hat. Gerade in der Pflege gibt es häufig Schichtarbeit, die sich nicht mit Präsenzvorlesungen vereinen lässt.  

An der IU Internationalen Hochschule kannst Du Dein Lernpensum deshalb frei wählen: Ob Du Teil- oder Vollzeit studierst und in welcher Reihenfolge Du Deine Kurse belegst, ist Dir überlassen. Deine Kurse kannst Du komplett online ablegen – das gilt sogar für Deine Prüfungen. Und Du entscheidest, zu welchem Zeitpunkt Du am liebsten lernst oder eine Klausur schreibst. Mit Deinem Zeitmodell kannst Du sogar Deine monatlichen Gebühren beeinflussen, sodass sie mit Deinen finanziellen Möglichkeiten übereinkommen. 

Deine Studienprogramme an der IU


Die meisten steigen über eine Ausbildung in den Pflegebereich ein. Möchtest Du einen akademischen Abschluss draufsetzen, ist der Bachelor Pflegepädagogik die richtige Wahl. Hier erwirbst Du solides Grundlagenwissen zur Ausbildung neuer Pflegekräfte und zur Forschung in Bezug auf das Pflegesystem. Der Master Gesundheits- und Pflegepädagogik ermöglicht Dir, Dich in bestimmte Bereiche zu vertiefen. Zusätzlich beschäftigst Du Dich hier mit Themen wie Leadership: Der Master soll Dich auf Positionen mit mehr Verantwortung vorbereiten. Damit Du Deine beruflichen Ziele verfolgen und finanziell abgesichert sein kannst, kannst Du sowohl den Bachelor als auch den Master Pflegepädagogik berufsbegleitend studieren. 

Was machen Pflegepädagog:innen?

Als Pflegepädagog:in bildest Du die nächste Generation an Pflegefachkräften aus. Damit hast Du die Möglichkeit, die Pflege der Zukunft mitzugestalten. Denn Deine Expertise ist es, die System und Kultur in diesem sensiblen Bereich prägt. Indem Du Pflegepädagogik nebenberuflich studierst, kannst Du Dein Methodenwissen parallel in der Praxis erproben. Du kannst aber auch als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in forschend im Pflegebereich mitwirken oder im Qualitätsmanagement bei Krankenkassen arbeiten. 

Warum berufsbegleitend Pflegepädagogik studieren?

Gerade bei Pflegepädagogik bietet es sich an, das Studium neben dem Beruf zu absolvieren. Denn die meisten arbeiten bereits in der Pflege und suchen nun nach Möglichkeiten, sich innerhalb ihres Fachbereiches fundierter für die Zukunft aufzustellen. Die Inhalte aus Studium und Arbeitsalltag ergänzen sich dabei gegenseitig und ermöglichen es Dir, Theorie und Praxis wirklich zu verknüpfen. So kannst Du den Status Quo besser weiterdenken.  

Klingt gut? Dann studiere Pflegepädagogik berufsbegleitend und starte jetzt in Dein Fernstudium Pflegepädagogik!

Bachelor- & Masterstudium

Bachelor- & Masterstudium

Dein Ziel: Selbstbestimmt studieren – und zwar wann, wie und wo Du willst? Geht: Im Fernstudium an der IU Internationalen Hochschule (IU)! Welche Vorteile Dir dieses Studienmodell bietet und wie es funktioniert, verrät Dir unsere Studienberatung. Am Ende der Infosession kannst Du noch offene Fragen stellen.

07. Februar
Ab 18.30 Uhr
Bachelorstudium neben dem Beruf

Dauer: 1:30 Std.

Zoom Meeting

08. Februar
Ab 18.30 Uhr
Masterstudium neben dem Beruf

Dauer: 1:30 Std.

Zoom Meeting

09. Februar
Ab 18.30 Uhr
Bachelorstudium neben dem Beruf

Dauer: 1:30 Std.

Zoom Meeting

Du willst uns testen? Mach doch!

Wir geben Dir Zeit, um in Ruhe zu prüfen, ob das IU Fernstudium das Richtige für Dich ist: Daher bieten wir Dir an, unser komplettes Angebot vier Wochen lang kostenlos und unverbindlich zu testen.

Schreib Dich dafür einfach online für Dein Wunschstudium ein.